Erste feste Mahlzeiten – Beikost-Ernährung für Ihr Baby

Beikost: Die ersten festen Mahlzeiten
Zwischen dem 5. und 7. Monat reicht Muttermilch allein zur Ernährung des Kindes nicht mehr aus. Die enorme körperliche Entwicklung und der damit einhergehende vergrößerte Energie- und Nährstoffbedarf erfordert eine zusätzliche Versorgung mit Eiweiß, Vitaminen und Mineralien.  Häppchen für Häppchen Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch für das Verdauungssystem des Babys. Daher ist es wichtig, dass Baby langsam an feste...

Stillen – mehr als Nahrungsaufnahme

Stillen: Mehr als Nahrungsaufnahme
In den ersten Lebensmonaten legen Sie den Grundstein für die weitere Entwicklung des Kindes. In dieser Zeit beginnt unter anderem die Entwicklung des Urvertrauens. Auch das Stillen hat eine wichtige Funktion. Es dient nicht nur der Nahrungsaufnahme. Durch das Stillen versorgen Sie die Grundbedürfnisse Ihres Kindes nach Geborgenheit, Zuwendung und Zugehörigkeit. Darüber hinaus stärken Sie sein Immunsystem, da in...

Spielideen für Groß & Klein

Das Spielen lernen
Auch wenn es für die Kleinen noch jeden Tag Neues und Unbekanntes zu entdecken gibt, finden Kinder es am schönsten, gemeinsam mit ihren Eltern zu spielen, zu lachen und herumzualbern. Gemeinsame Erlebnisse verbinden, und Ihr Kind spürt, dass es Ihnen wichtig ist. Sie sind derjenige, der ihm Rückmeldung und Bestätigung gibt und die wichtigste Vertrauensperson in seinem Leben. Sie...

Die Qual der Wahl – so finden Sie einen, der zu Ihnen passt

Kindergarten: Die Qual der Wahl. Wie Sie den Richtigen finden.
Das Angebot an Kindergärten ist in den vergangenen Jahren immer vielfältiger geworden. Ob Waldorf-, kommunaler oder kirchlicher Kindergarten, die Wahl der richtigen Einrichtung will gut überlegt sein. Schließlich verbringen Ihre Liebsten im Kindergarten einen erheblichen Teil ihres Tages. Deshalb müssen sich hier nicht nur die Kleinen gut aufgehoben fühlen, sondern auch Sie, damit Sie sich in der „kinderfreien“ Zeit...

Probleme & Beschwerden

Geburt: Vorbereitung und Beschwerden
Zu Beginn der Schwangerschaft erlebt Ihr Körper eine hormonelle Umstellung, die einer Karussellfahrt gleicht. Nicht jede Frau kommt mit dieser Umstellung zurecht. Viele leiden unter dem veränderten Hormonspiegel. Es gibt jedoch einfache Wege, die bei Problemen oder Beschwerden in der Schwangerschaft hilfreich sind.  Spannungsschmerzen der Brüste Manche kennen dieses Phänomen schon durch die Zeit kurz vor der Periode: Die Brüste werden...

Zahnpflege – von Anfang an gewissenhaft

Zahnpflege: Relevant von Anfang an
Wie viele andere Themen auch, legt die Zahnpflege einen wichtigen Grundstein für die weitere Entwicklung Ihres Kindes. Auch wenn man es oft unterschätzt: Bereits die Pflege der Milchzähne ist sehr wichtig, da sie während der Kieferentwicklung als Platzhalter für die späteren, bleibenden Zähne dienen. Gewöhnen Sie Ihr Kind deshalb frühzeitig an eine gewissenhafte Zahnpflege. Aller Anfang ist schwer, und für...

Behörden & Ämter – Durchblick im Ämterdschungel

Vorbereitung: Behörden, Ämter und Unterlagen
Die Elternzeit Wo? Arbeitgeber Wann? spätestens sieben Wochen vor dem geplanten Beginn der Elternzeit Was ist zu tun? schriftlicher Antrag beim Arbeitgeber, mit Angabe über die Dauer der Elternzeit Die Geburtsurkunde Wo? Standesamt des Geburtsortes. Meist kann das Kind direkt im Krankenhaus angemeldet werden. Die Geburtsurkunde muss anschließend beim Standesamt abgeholt werden. Wann? innerhalb einer Woche nach der Geburt Was ist mitzubringen?  Geburtsbescheinigung der Geburtsklinik oder Hebamme - PersonalausweisHeiratsurkunde oder beglaubigte Abschrift...

Liebe geht durch den Magen – Gesundheit auch

Liebe geht durch den Magen – Gesundheit auch!
Ab dem Kleinkindalter dürfen die Kleinen im Grunde alles essen. Damit beginnt für sie eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt des Geschmacks. Natürlich sollten Sie hierbei auf eine ausgewogene Ernährung achten. Dazu gehören vor allem viel Vitamine und Mineralstoffe, Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. In welchen Mengen Kinder bis 3 Jahren diese Produkte pro Tag zu sich nehmen sollten, haben wir...

Babys erste Ausstattung

Erstausstattung: Was Sie wirklich brauchen
Bei der Babyausstattung und -bekleidung sind viele Eltern oft überfordert. Um Ihnen das Leben etwas leichter zu machen, sagen wir Ihnen, was Sie wirklich brauchen und worauf Sie getrost verzichten können. Wir empfehlen Ihnen, sich die Babyausstattung schon vor der Geburt anzuschaffen, damit Sie nicht nach der Entbindung in Einkaufsstress geraten. Kleidung: Body und Hemdchen; Größe 50-56Strampler mit Fuß; Größe 50-56Schlafanzug;...

Der Trotzphase trotzen – so klappt es

Erziehung: Der Trotzphase trotzen
Zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr beginnt sie – die so genannte Trotzphase. Anfänglich noch zaghaft und vorsichtig, später wilder und lauter fangen die Kleinen an ihre Grenzen und die der Außenwelt auszuloten. Diese Selbstbehauptungsphase ist ganz natürlich und für die Entwicklung der Persönlichkeit wichtig. Denn das Kind begreift sich zunehmend als eigenständiges Wesen, mit eigenen Ideen und Interessen,...

Weitere Beiträge

Test von Kindersitzen in Verbindung mit der Kopfstütze des PKW.

ACAC empfiehlt: Kindersitze richtig einbauen

Der richtige Einbau von Kindersitzen im Auto ist entscheidend für die Sicherheit der Kleinsten im Falle eines Unfalls. Werden dabei die Kopfstützen abgebaut, wie...