Kuschelige Freunde aus dem Kinderzimmer

Als Teil der Kollektion „Affentheater“ von Coppenrath ist der kleine Baumkletterer nicht nur süß anzusehen. In seinen Händen stecken gar Magnete, wodurch Kinder seine Arme öffnen und schließen können, ca. 24,95 Euro www.coppenrath.de
Als Teil der Kollektion „Affentheater“ von Coppenrath ist der kleine Baumkletterer nicht nur süß anzusehen. In seinen Händen stecken gar Magnete, wodurch Kinder seine Arme öffnen und schließen können, ca. 24,95 Euro www.coppenrath.de

Ob zum Kuscheln, Spielen oder um kleine Geheimnisse auszutauschen: Fast jedes Kind hat einen Lieblingsteddy oder ein Kuscheltier, mit dem es geschwisterlich die Welt entdeckt.

Farbe, Formen und manch zusätzliche Elemente bestimmen die kleinen Charaktere. Und sie sind für Kinder immer wieder Partner für ein vertrautes Zwiegespräch.

  • Der kuschelige, weiche Strauß von Jellycat bringt etwas mehr Artenvielfalt ins Kinderzimmer, ca. 17,50 Euro www.jellycat.com
  • Das texturierte Fell des Löwen aus der Kollektion „Les baba bou“ von Moulin Roty spricht spielerisch die kindlichen Sinne an, ca. 38 Euro www.moulinroty.com
  • In der neuen Kollektion widmet sich das Traditionsunternehmen Steiff unter anderem Bauernhoftieren wie hier mit „Cobb Kuh“, ca. 29,90 Euro www.steiff.com
  • Mit einem nachhaltigen Spielwarenprogramm bringt Sigikid mehr Consciousness ins Kinderzimmer. Die Kuscheltiere sind aus Biobaumwolle mit einer Schafswollfüllung, ca. 22 Euro www.sigikid.de
  • In drei Farben gibt es die kleinen Hundewelpen von Nici, welche in ihrem Körbchen ein vorbildhaftes Nickerchen machen, ca. 14,99 Euro www.nici.de

Weitere Infos zu Marken aus diesem Beitrag:

Logo der Marke Coppenrath
Logo der Marke Jellycat
Logo der Marke Moulin Roty
Logo der Marke Nici
Logo der Marke Sigikid
Logo der Marke Steiff