Cybex mit neuer Fashion-Kollektion von Jeremy Scott

Der für seine ausgefallen und vor allem augenfälligen Entwürfe bekannte Designer Jeremy Scott arbeitet bereits zum vierten Mal mit der Firma Cybex zusammen. Farbenfroh mutig setzt der Creative Director der Fashion-Marke Moschino bei der neuen Kollektion unter dem Titel „Petticoat“ auf ein markantes Rot.

Das Design ist für eine ganze Anzahl ausgewählter Cybex-Produkte erhältlich, die sich durch die Farbwahl an Eltern von Mädchen mit einem starken Sendungsbewusstsein richtet. Dabei dürfte sich manch einer durch die prominent eingesetzte Schleife an Disney erinnert fühlen, auch wenn der Comic-Konzern an der Kollaboration gar nicht beteiligt ist.

Bei der Gestaltung müssen Freude, Glück und ein Lächeln auf jedem Gesicht Ziel gewesen sein, denn diese Gefühle weckt die neue, exklusive Edition in Zusammenarbeit mit dem Modedesigner Jeremy Scott. Und so bringt Scott seine einzigartigen Visionen für die Welt der Babyausstattung zum Ausdruck, die als Kinderwagen, Kindersitz und als Wickeltasche in dem leuchtendem Design umgesetzt wurden.  

„Ich liebe Kreativität und Unterschiede, was auch immer man designt – ob Kleidung, Autos, Bühnenkostüme für Stars oder eben Kinderwägen. Ich liebe den Gedanken, dass es Teil des Lebens von jemandem wird“, so Jeremy Scott. Der Designer kooperiert nicht nur mit Cybex, sondern war viele Jahre lang für Adidas tätig, arbeitete aber auch schon mit Swatch und H&M zusammen.

Seine größte Inspiration für die neue Petticoat-Kollektion waren all die modernen Mütter, welche ein aktives Leben voller Spaß führen. Denn sie verdienen alle, so Scott, ein Design, welches ihre Persönlichkeit, ihren Stil und ihre Coolness repräsentiert. 

Die exklusive Fashion-Kollektion von Cybex ist reich an Polka Dots in den verschiedensten Größen. Schon der Musiker Frank Sinatra titelte einen seiner Hits mit „Polka Dots and Moonbeams“. Seit vielen Jahrzehnten sind Polka Dots in der Popkultur, im Design und der Mode beliebt.

In der Petticoat-Kollektion leuchten weiße Polka Dots tanzend auf einem roten Untergrund, was ob der starken Farbe Aufmerksamkeit garantiert. Den krönenden Abschluss bildet eine große Schleife, die das pure Glücksgefühl der Kollektion ausdrücken soll und ein Lächeln auf alle Gesichter zaubert.

Die Petticoat-Kollektion umfasst ein „Priam“-Sitzpaket (499,95 Euro) und die „Priam Lux Carry Cot“ (579,95 Euro). Ebenso gibt es das Design als „Mios“-Sitzpaket (499,95 Euro) und die „Mios Lux Carry Cot“ (469,95 Euro). Ein Gestell ist nicht im Preis inbegriffen, sondern muss zusätzlich gekauft werden.

Kindersitze des Modells „Cloud Q“ sowie „Cloud Z i-Size“ (429 Euro) sind ebenso farbenfroh ausgestattet. Ergänzt wird die Kollektion durch einen Fußsack (169,95 Euro) und eine Essential Bag (139,95 Euro).

Die Petticoat-Kollektion von Cybex ist seit Februar 2021 bei ausgewählten Fachhändlern und Online im Cybex-Shop erhältlich.

Marken aus diesem Beitrag

Vorheriger ArtikelKinderstuhl „Felix“, der es in sich hat
Nächster ArtikelStokke lanciert Xplory X