Nip

Screenshot der Marke Nip

Im Jahr 1912 gründete der mehrfache Vater Otto Hartmann zusammen mit einem Jugendfreund die Firma Hatu Gummiwerke Hartmann & Tuphorn GmbH in Erfurt, mit dem Ziel, Baby­sauger besser und sicherer zu machen. 1932 wurde daraus die heute als Nürnberg Gummi Babyartikel GmbH & Co. KG firmierende Firma hinter der Marke Nip. Dabei wurde die Traditionsmarke „Nip“ 1962 von der Kölnischen Gummifäden Fabrik erworben. Das Unternehmen wird in 4. Generation familiengeführt. Rund 150 Mitarbeiter stellen dabei sicher, dass Nip-Produkte „made in Germany sind“.

Das Unternehmen ist nach eigenen angaben Deutschlands ältester Saugerhersteller und hat in den vergangenen Jahrzehnten das Vertrauen seiner Kunden durch hohe Qualitätsstandards erarbeitet. Heute werden Nip-Produkte in über 45 Ländern verkauft.

Weitere Infos zur Marke

Übrigens: Die Gründung von Nip geht auf das Jahr 1932 zurück.

Website: http://www.nip-babyartikel.de/de

Social Media: Instagram Facebook Pinterest Youtube

Beiträge zur Marke

"Growing Set" von Reer in Rosa Melamin ist out, Geschirr aus nachwachsenden Rohstoffen in und Porzellan geht immer. Doch für die ganz Kleinen braucht es noch etwas Unterstützung beim Kleckern...

Zu Beginn gibt’s Milch, dann kommt der Brei, bis es endlich etwas Festes zu beißen gibt. Eigentlich ja ganz einfach: Doch statt gutem Porzellan und Silberbesteck brauchen die Kleinen erst...

Die Marke ist bei folgenden HappyBaby-Händlern zu erhalten

HappyBaby Paderborn
Westernstraße 40, 33098 Paderborn, Deutschland
HappyBaby Pfaffenhofen
Raiffeisenstraße 20, 85276 Pfaffenhofen, Deutschland
HappyBaby Coesfeld
Dülmener Straße 99-103, 48653 Coesfeld, Deutschland
Vorheriger ArtikelNikimotion
Nächster ArtikelNoppies Baby & Kids